SW-MICANITE FEST  M & P
feste dünne Glimmerplatten

Anwendung:

SW-MICANITE FEST M & P wurde speziell entwickelt für
verschiedenste Heizelemente mit höchsten Anforderungen an
thermisches und elektrisches Isolationsverhalten.

Im Haushalt, in der Industrie und für alle anderen
Anwendungen bei denen eine hervorragende Temperaturbeständigkeit,
mechanische und elektrische Eigenschaften gefordert werden, wie z.B. Haartrockner, Wäschetrockner, Streifenheizung.

Feuerfest - Klassifikation nach UL94 (94 V-0), BS 479
(Klasse 1), NBN 21-203 (A1), NFF16-101/2 (M0 u. F0), IEC60371-3-3 konform.

line

Bestandteile:

SW-MICANITE FEST M & P besteht aus mindestens 90% Muscovite alternativ Phlogopite, imprägniert mit einem hochtemperaturbeständigen Silikonbinder.

line

Lieferform:

Stärke: 0,1 – 1,9 mm ± 0,05 mm
Abmessungen: 1.000 mm breit, max. 2.400 mm lang ± 1,0 mm
Auf Kundenwunsch können Streifen oder Stanzteile nach
Zeichnung oder Maßangaben gefertigt werden.

line

Bearbeitung:

SW-MICANITE FEST M & P kann einfach gestanzt werden.
Stanzwerkzeuge sollten mit einem Niederhaltesystem ausgestattet sein.

line

“SOQ” Spezielle Oberflächen-Qualität

SW-MICANITE FEST M & P “SOQ” sind feste Glimmerplatten (Muscovite alternativ Phlogopite) mit einer höheren Rohdichte, einer höheren Biegefestigkeit und einer extrem glatten Oberfläche durch einen speziellen Pressvorgang mittels Edelstahlblechen.

line

Download technisches Datenblatt

SW-MICANITE FEST M & P

Technische Daten Muscovite Phlogopite

line

Glimmergehalt

(IEC 60371-2)

min.  90 %

min.  90 %

line

Bindergehalt

(Silikon):

max. 10 %

max. 10 %
(IEC 60371-2)

line

Rohdichte:

1,7 - 2,15 g/cm³

1,7 - 2,15 g/cm³

(IEC 60371-2)

SOQ = 2.25 g/cm³

SOQ = 2.25 g/cm³

line

Temperaturbeständigkeit:

langfristig:

500 °C

700 °C

kurzfristig:

800 °C

1.000 °C

line

Zugfestigkeit:

(ISO 527)

140 - 150 N/mm²

100 - 110 N/mm²

line

Biegefestigkeit:

> 200 N/mm²

> 150 N/cm²

(ISO 178)

SOQ = 230 N/mm²

SOQ = 200 N/mm²

line

Wasseraufnahme:

(ISO 62)

< 1,5 %

< 1,5 %

line

Isolierwiderstand:

bei 23 °C:

>1017 Ω/cm

>1017 Ω/cm
bei 550°C:>1012 Ω/cm>1012 Ω/cm
(IEC 60093)

line

Glühverlust

bei 500 °C :

<1 %

<1 %
bei 700 °C <2 %
(IEC 60371-2)

line

Kriechstrom-
festigkeit:

KA 3c
(VDE 0303/1)

KA 3c
(VDE 0303/1)

line

Ausdehnung:

Senkrecht:

100 x 10-6 /°K

100 x 10-6 /°K

Parallel:

10 x 10-6 /°K

10 x 10-6 /°K